Leichtathletik
Staffeln der LG Bamberg: Drei Titel und ein Rekord
Drei Goldmedaillen und eine Silberne lautete die starke Ausbeute der LG Bamberg bei der bayerischen Langstaffelmeisterschaft in Forchheim.
Andreas Klupp/Claus Habermann
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Bamberg – Die LG Bamberg trumpft auf: Bei den bayerischen Langstaffel-Meisterschaften gehen gleich drei Titel in die Domstadt. Ein bayerischer Rekord ist auch dabei. Schon in Kürze folgt die „Deutsche“

Früh in der Saison haben die bayerischen Langstaffel-Meisterschaften der Leichtathletik in Forchheim stattgefunden. Das Wetter empfing die 325 Athleten aus 32 Vereinen mit einstelligen Temperaturen und leichtem Regen auf der Sportinsel. Noch eine Woche zuvor waren fast alle Teilnehmer der LG Bamberg in italienischen Trainingslagern und daher nicht vollständig erholt.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.