Fußball
SC Reichmannsdorf: Schmidt erklärt den Höhenflug
Seit Juli 2020 im Amt: Trainer Thomas Schmidt und der SC Reichmannsdorf stehen aktuell auf Rang 2 in der Kreisliga Bamberg.
Seit Juli 2020 im Amt: Trainer Thomas Schmidt und der SC Reichmannsdorf stehen aktuell auf Rang 2 in der Kreisliga Bamberg.
Foto: sportpress
Reichmannsdorf – Fünf Siege in der Kreisliga am Stück, dazwischen der Einzug ins Pokalfinale im Teilkreis: Der SCR ist das formstärkste Team im Kreisoberhaus.

Eine Entwicklung, auf die Thomas Schmidt gehofft, aber nicht gewettet hätte. „Mit so vielen Punkten nach neun Spielen war nicht zu rechnen“, sagt der Trainer des Tabellen-Zweiten. 22 sind es an der Zahl, genauso viele die SpVgg Rattelsdorf, gegen die es die einzige Niederlage setzte. Seit Juli 2020 ist der 32-Jährige beim SCR im Amt und hatte einen beachtlichen Umbruch zu bewerkstelligen: Der Abgang von Torjäger Franz Helmer etwa, auch Sebastian Günther (beruflich) und Julian Subat (kürzlich zum TSV Burgebrach) sind nicht mehr an Bord. „Von unserem großen Verletzungspech ganz zu schweigen“, sagt Schmidt.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren