Sportkegeln
Weltmeister Jan Sandler bald in der Bundesliga
Gleich zwei Medaillen brachte der Wirsberger Sportkegler Jan Sandler (links) von der U23-Weltmeisterschaft in Estland mit nach Hause. Bei der Eröffnung durfte er sogar die deutsche Fahne tragen.
Foto: DKBC
Wirsberg – Der Wirsberger Jan Sandler ist erneut U23-Weltmeister und wechselt zur neuen Saison zu einem deutschen Topklub – und will sich dort durchsetzen.

Nächster großer Erfolg für Sportkegler Jan Sandler: Der Wirsberger gewann bei der U23-Weltmeisterschaft in Elva (Estland) Gold und Bronze. Enttäuschung über Ersatzrolle Zunächst war der 20-jährige Teil der deutschen U23-Männermannschaft, die ihren WM-Titel verteidigte. Durfte Jan Sandler bei den Titelkämpfen 2021 in Kroatien noch selbst in die Bahn gehen, musste er sich diesmal mit der Rolle des Ersatzmannes begnügen. „Natürlich war ich ein wenig enttäuscht, dass ich nicht spielen durfte“, sagt Sandler. Entspannt zuschauen ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.