Para-Tischtennis
„Super Mario“ gibt von 39 Sätzen nur sieben ab
Der Teuchatzer Mario Krug vertrat den Landesverband Bayern bei der deutschen Seniorenmeisterschaft glänzend.
Der Teuchatzer Mario Krug vertrat den Landesverband Bayern bei der deutschen Seniorenmeisterschaft glänzend.
Foto: privat
Teuchatz – Der Teuchatzer Mario Krug bleibt bei den Senioren ungeschlagen, räumt die DM-Titel in Einzel, Doppel und Mixed ab – und ist selbst überrascht.

Das Titel-Triple hätte er nie für möglich gehalten. „Ich habe drei Tage gebraucht, bis ich das realisiert hatte“, sagt Mario Krug nach seinem Dreifachtriumph bei den deutschen Seniorenmeisterschaften im Para-Tischtennis (steht allen Körperbehinderten offen) in Nassau an der Lahn. Der 53-Jährige aus Teuchatz im Landkreis Bamberg gewann den Titel im Einzel, Doppel und Mixed.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren