Fußball
Topspiel gegen Ansbach: Reifeprüfung für Bamberg
Auf Moritz Kaube (l.) und Tobias Linz (r.) wartet am Samstag um 14 Uhr mit dem FC Eintracht Bamberg das Topspiel in der Fußball-Bayernliga:  Die SpVgg Ansbach gastiert dann im Fuchs-Park-Stadion.
Auf Moritz Kaube (l.) und Tobias Linz (r.) wartet am Samstag um 14 Uhr mit dem FC Eintracht Bamberg das Topspiel in der Fußball-Bayernliga: Die SpVgg Ansbach gastiert dann im Fuchs-Park-Stadion.
Foto: sportpress
Bamberg – Zum ersten Mal in dieser Bayernliga-Saison trifft der FCE auf ein Spitzenteam: Die SpVgg Ansbach hat als Ziel die Regionalliga ausgegeben.

Vorhang auf zum Topspiel in der Fußball-Bayernliga: Am Samstag um 14 Uhr empfängt der FC Eintracht Bamberg die SpVgg Ansbach, der Dritte trifft auf den Vierten. Erstmals in dieser Spielzeit misst sich der FCE dann mit einem Team aus den Top 6 – und will an die bisherigen Leistungen anknüpfen. BayernligaFC Eintracht Bamberg –SpVgg AnsbachWährend der FCE beim Formulieren seiner Ziele vorsichtig ist, machen die Gäste aus ihren Ambitionen gar keinen Hehl. „Mit Platz 3 oder 4 gewinnst du keinen Blumentopf.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren