Juniorenfußball
U17 der DJK Bamberg darf von Bundesliga träumen
Die U17-Junioren der DJK Don Bosco Bamberg um Maximilian Kaiser (l.) und Olivier van der Waart haben derzeit allen Grund zur Freude: Nach zwei Spieltagen führt die DJK die Tabelle der Bayernliga-Meisterrunde an.
Wildensorg – Nach zwei Spielen führt die DJK die Bayernliga-Meisterrunde an: Der Aufstieg in die Bundesliga wäre eine Sensation. Die Hammerspiele kommen aber erst.

Dass es so gut läuft, hätte sich Trainer Paul Günthner auch nicht erträumt. Nach zwei Spielen und zwei Siegen stehen die U17-Junioren der DJK Don Bosco Bamberg in der Meisterrunde der Bayernliga auf dem ersten Platz – noch vor Teams wie dem SSV Jahn Regensburg oder den zweiten Mannschaften des FC Bayern oder des 1. FC Nürnberg.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar