Großer Sport
Wenn der Hintern das Technische kassiert
Während der Weg freigeblockt wird, versucht Redakteur Benjamin Kemmer, zum Korberfolg zu kommen.
Ronald Rinklef
Autor_Benjamin_Kemmer von Benjamin Kemmer Fränkischer Tag
Bamberg – Mit enorm viel Kraft flitzen die Poldis über das Spielfeld und werfen auf die gleichen Körbe wie die "Fußgänger". Aber wehe es hebt einer die Pobacke.

Auf ihren Trikots steht Sabine, Mary oder Dr. Bob, und sie alle haben in ihrem Leben bereits einen Schicksalsschlag erlebt. Das Gros der Rollstuhlbasketball-Mannschaft der "Bamberg Poldis", bei der ich auf meiner Tour durch die Sportarten zu Gast bin, ist auch im normalen Leben an den Rollstuhl gefesselt. Doch das ist im Team kein Thema. "Den Spielern ist egal, ob ihr Kamerad durch einen Unfall oder seit der Geburt behindert ist", erklärt Trainer Günther Vogel. Er coacht mit viel Herzblut sein Team, auch wenn er selbst "Fußgänger" ist.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben