Fußball
Wieder auf Platz 1: SpVgg Rattelsdorf dreht Partie
Markus Knippert (links) leitete mit seinem 1:2-Anschlusstreffer kurz vor der Halbzeitpause die Aufholjagd der SpVgg Rattelsdorf ein. Trotz starker Leistung gingen  Bastian Lämmlein (r.) und die DJK Teuchatz als 2:3-Verlierer vom Platz.
Foto: sportpress
Bamberg – Gegen Teuchatz dreht der Titelanwärter die Partie noch in der Nachspielzeit. Im zweiten Spiel des Freitagabends gewinnt Walsdorf gegen Sassanfahrt.

Rückstand, Aufholjagd, Siegtor in der 91. Minute: In der Kreisliga gewinnt die SpVgg Rattelsdorf auf dem letzten Drücker noch gegen die DJK Teuchatz, während der SV Walsdorf den ASV Sassanfahrt souverän im Griff hat.SpVgg Rattelsdorf – DJK Teuchatz 3:2Wer dachte, dass die spannendste Frage des Abends lediglich sei, wie hoch der Sieg der SpVgg wohl ausfallen wird, wurde von Teuchatz eines Besseren belehrt.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich