Basketball
Wiedersehen mit dem Ex-Kapitän für Brose
Elias Harris (rechts), hier noch im Ludwigsburger Trikot, kehrt mit Casademont Saragossa in der Top-16-Runde der Champions League nach Bamberg zurück.
Elias Harris (rechts), hier noch im Ludwigsburger Trikot, kehrt mit Casademont Saragossa in der Top-16-Runde der Champions League nach Bamberg zurück.
Foto: Thomas Kienzle/dpa
Bamberg – In der Top-16-Runde der Champions League trifft Brose unter anderem auf Saragossa und Elias Harris. Auch bei ERA Nymburk spielt ein Ex-Bamberger.

Brose Bamberg bekommt es in der Top-16-Runde der Basketball-Champions-League mit drei starken Gegnern zu tun. Der einzige Bundesligist im vom Weltverband Fiba organisierten europäischen Vereinswettbewerb spielt in der Gruppe gegen Casademont Saragossa aus Spanien, Dinamo Sassari aus Italien und ERA Nymburk aus der Tschechischen Republik. Dies ergab die Auslosung am Dienstagnachmittag im Schweizerischen Mies. Nur die beiden besten Teams jeder der vier Gruppen schaffen den Sprung ins Final-Eight-Turnier, in dem der Champions-League-Sieger gekürt wird. Dieses wird vom 5. bis 9.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren