BBL-Start, Folge 2
Würzburger wollen sich verbessern
Alex King (links) ist mit 615 Einsätzen Bundesliga-Rekordspieler und geht in seine 20. Saison im Oberhaus. Das Bild zeigt den 36-Jährigen bei der Partie in Bamberg in der vergangenen Saison.
Alex King (links) ist mit 615 Einsätzen Bundesliga-Rekordspieler und geht in seine 20. Saison im Oberhaus. Das Bild zeigt den 36-Jährigen bei der Partie in Bamberg in der vergangenen Saison.
Foto: Daniel Löb
Bamberg – Zweite Folge unserer vierteiligen Serie zum Start der Basketball-Bundesliga: Diese Teams dürften die Klasse erhalten, aber mehr ist wohl nicht drin.

In der ersten Folge unserer Vorschauserie auf die am Donnerstag beginnende Saison in der Basketball-Bundesliga haben wir die Abstiegskandidaten vorgestellt. Diesmal blicken wir in der Tabelle ein Stück weiter nach oben. Folge 2: Das Mittelfeld Einen Platz im „gesunden Mittelfeld, gerne mit Tendenz nach oben“ strebt Trainer Denis Wucherer mit s.Oliver Würzburg an. Nach dem enttäuschenden 16. Tabellenplatz in der zurückliegenden Spielzeit hat der Ex-Nationalspieler „die Karten neu gemischt“ und unter anderem den Deutsch-Australier Craig Moller (Sidney Kings/Australien), den uruguayischen ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren