Stieringer-Nachwehen
Wenn die SPD plötzlich aus der SPD austritt
Gedankenlos oder raffiniert? Bambergs SPD-Kreisverband  will dem Unterbezirk den Rücken kehren.
Bamberg – Warum will der SPD-Kreisverband Bamberg ausgerechnet jetzt aus dem Unterbezirk der SPD austreten? Ein Schuft, der Böses dabei denkt. Eine Glosse.

Was hätte nur Stefan Sandmann, der SPD-nahe Lektor und bekennende Neubamberger dazu gesagt, den im Dezember das immer noch ungeklärte Schicksal einer plötzlichen Löschung ereilte? Sandmann, Bambergs bekanntester Fake-Account, hätte es geschafft, auch für diese Gedankenlosigkeit die richtigen Worte zu finden. Maximale Transparenz zum Beispiel. Ein erklärungsbedürftiger Austritt Zwei Wochen nach der hart umkämpften Entscheidung für ein Parteiausschlussverfahren gegen SPD-Stadtrat Klaus Stieringer erklärt der SPD-Kreisverband Bamberg-Stadt am ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar