Oper
Mit Ironie geht bei Richard Wagner alles besser
Szene aus dem „Holländer mit Shin Taniguchi in der Titelrolle und Lena Kutzner als Senta.
Szene aus dem „Holländer mit Shin Taniguchi in der Titelrolle und Lena Kutzner als Senta.
Foto: Christina Iberl
Meiningen – Kay Metzgers Inszenierung des „Fliegenden Holländer“ begeistert das Publikum im Staatstheater Meiningen.

Gerade erst gab es beim Bamberger Richard-Wagner-Verband über „Wagner im Film“ einen spannenden Multimediavortrag. Und schon schwappt aus Meiningen die Kunde einer „Holländer“-Inszenierung, die tatsächlich im Kino spielt – ein Zufall, der vor Ort dadurch getoppt wird, dass derzeit der Theaterparkplatz noch als Rummelplatz fungiert, unter anderem mit einer Riesenschiffsschaukel à la „Fluch der Karibik“.Letzterer inspirierte denn auch Kay Metzger, der zum Abschluss seiner Wagner-Produktionen in Detmold 2017 den „Fliegenden Holländer“ inszenierte, ihn zu seinem neuen Wirkungsort als Intendant mit nach Ulm nahm ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren