Sofa statt Hörsaal
Online-Studium: Was gegen den Corona-Koller hilft
Theresa Kunzelmann steckt pandemiebedingt in einem Online-Studium - seit über einem Jahr.
Theresa Kunzelmann steckt pandemiebedingt in einem Online-Studium - und das seit über einem Jahr.
Foto: Matthias Hoch
Bamberg – Seit über einem Jahr findet das Studium an der Uni Bamberg online statt. Studierende sind frustriert - doch es gibt hilfreiche Tipps.

Von innen hat sie die Universität noch nie gesehen. Und das, obwohl Theresa Kunzelmann mitten im zweiten Semester eines Grundschullehramt-Studiums an der Universität Bamberg steckt. Statt im Hörsaal sitzt die 19-Jährige im Schneidersitz auf ihrer Couch und blickt konzentriert auf ihren Laptop. Um sie herum stapeln sich Bücher und Zettel.  „England und Frankreich im Mittelalter“ heißt die Vorlesung, die sich die Studentin an diesem Montag anhört.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich

Von innen hat sie die Universität noch nie gesehen. Und das, obwohl Theresa Kunzelmann mitten im zweiten Semester eines Grundschullehramt-Studiums an der Universität Bamberg steckt. Statt im Hörsaal sitzt die 19-Jährige im Schneidersitz auf ihrer Couch und blickt konzentriert auf ihren Laptop.