Pandemie-Bekämpfung
Söder kündigt Lockdown für Ungeimpfte an
Ministerpräsident Markus Söder hat angekündigt, dass Ungeimpfte im Freistaat vom öffentlichen Leben ausgesperrt werden sollen.
Ministerpräsident Markus Söder hat angekündigt, dass Ungeimpfte im Freistaat vom öffentlichen Leben ausgesperrt werden sollen.
Foto: Sven Hoppe/dpa
Berlin – Ministerpräsident Söder hat einen Lockdown für Ungeimpfte angekündigt, Sachsen macht ganz dicht.

Nach vielen ungehörten Warnungen macht der bayerische Ministerpräsident nun Ernst. Markus Söder kündigte am Donnerstagabend an, dass Ungeimpfte im Freistaat vom öffentlichen Leben ausgesperrt werden sollen. Weil Bayern zu den Bundesländern mit niedriger Impfquote zählt, sind davon Millionen Menschen betroffen. „Es handelt sich natürlich um einen De-facto-Lockdown für Ungeimpfte“, sagte der 54-Jährige nach der Ministerpräsidentenkonferenz mit der scheidenden Bundesregierung.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren