Sozialverband
Starker Anwalt der Benachteiligten
In den Caritas-Altenheimen sind Pfleger und Pflegerinnen in Corona-Zeiten besonders gefordert.
In den Caritas-Altenheimen sind Pfleger und Pflegerinnen in Corona-Zeiten besonders gefordert.
Foto: Caritas/Esser
Bamberg – Aus Anlass des 100. Jubiläums des Diözesan-Caritasverbandes sprach der Fränkische Tag mit Caritas-Präsident Peter Neher.

Die Caritas gehört zu den Spitzenverbänden der freien Wohlfahrtspflege. Allein in der Erzdiözese Bamberg gibt es über 800 karitative Dienste und Einrichtungen, in denen mehr als 12 000 Mitarbeiter beschäftigt sind. Diese betreuen jährlich bis zu 220 000 Klienten. Der Diözesan-Caritasverband begeht in diesem Jahr sein 100. Jubiläum. Daher wird der alljährliche Gottesdienst des Deutschen Caritasverbandes zum Caritas-Sonntag am 26. September um 9.30 Uhr im Dom gefeiert.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren