Zeremonie
Volkstrauertag im Zeichen von Corona
Kranzniederlegung und Momente der Stille am Ehrenmal auf dem Hauptfriedhof
Kranzniederlegung und Momente der Stille am Ehrenmal auf dem Hauptfriedhof
Foto: Marion Krüger-Hundrup
Bamberg – Momente des Innehaltens für 264 Tote der Corona-Pandemie im Raum Bamberg gab es bei der Gedenkstunde auf dem Hauptfriedhof.

Als die Vormals Privilegierte Schützengesellschaft 1306 Bamberg während der Kranzniederlegungen ihren Ehrensalut abschoss, blitzte die Sonne vom ansonsten trüben Novemberhimmel. Ein Zeichen des Himmels für die Hoffnung, dass die Corona-Pandemie in gemeinschaftlicher Kraftanstrengung bewältigt werden kann. „Nur wenn wir uns als Gemeinschaft begreifen, deren Mitglieder auch und gerade mit den Corona-Maßnahmen voneinander abhängen, stehen wir in einem Jahr nicht wieder hier am Friedhof, um noch mehr Corona-Tote zu betrauern“, appellierte Felix Holland an die vielen Besucher dieser Zeremonie am Ehrenmal auf dem ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren