Berufsperspektiven
Zukunft Handwerk: Rekord bei Ausbildungsmesse
Metallbauer Albin Hertling staffierte Staatsministerin Melanie Huml mit den passenden beruflichen Utensilien aus.
Foto: Bertram Wagner
F-Signet von Bertram Wagner Fränkischer Tag
Bamberg – Großes Interesse bei den zukünftigen Handwerkern. Bei der Berufsmesse Handwerk strömten über 1000 Jugendliche nach Bamberg.

Bei der 11. Auflage der Berufsmesse Handwerk mit über 30 Betrieben aus der Region Bamberg/Forchheim machten sich rund 1200 potenzielle jugendliche Handwerker – oft in Begleitung ihrer Eltern – auf den Weg in die Hertzstraße. Dort konnten sie sich in den drei Hallen auf acht Geschossflächen und auch im Freigelände des Bildungszentrums an diesem „Tag für deine Zukunft“ fünf Stunden lang aus erster Hand informieren. Der Andrang entsprach einem guten Drittel mehr an Besuchern als im Vorjahr und stellte ein erfreuliches ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.