Exklusiv-Interview
Söder: „Ein Linksrutsch hätte fatale Folgen“
Markus Söder am Tag des Interviews  in einem Sitzungssaal der bayerischen Staatskanzlei in München
Markus Söder am Tag des Interviews in einem Sitzungssaal der bayerischen Staatskanzlei in München
Foto: Matthias Hoch
München – Zwei Wochen vor der Bundestagswahl steht für Markus Söder die Stabilität Deutschlands auf dem Spiel. Sorgen bereitet ihm zudem eine „Corona-RAF“.

Die bayerische Staatskanzlei am Franz-Josef-Strauß-Ring vermag ihre Besucher einzuschüchtern. Langgezogene Flure, steile Treppen, Säle mit hohen Decken. Alles atmet den Geist von Konzentration, Verantwortung und Macht. Die Mitarbeiter flüstern mehr als dass sie sprechen. Nur einer ist laut. Markus Söder ist so, wie man ihn aus dem Fernsehen zu kennen glaubt. Raumgreifend, fester Blick, sich seiner Bedeutung bewusst. Für Small Talk sieht Söder keinen Anlass: „Fangen wir an.“ Ist für einen, der Kanzler werden wollte, es aber nicht durfte, Bayern inzwischen zu klein? Markus Söder: Bayern ist meine ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren