Wetterlage
Hochwasser lässt im Landkreis Inseln entstehen
Die Kreisstraße zwischen Wind und Sambach war eigentlich gesperrt.
Die Kreisstraße zwischen Wind und Sambach war eigentlich gesperrt.
Foto: Evi Seeger
Bamberg – Geschmolzener Schnee und ergiebiger Regen haben im Landkreis so manches Gewässer über die Ufer treten lassen.

Nein, Pommersfelden liegt nicht am Meer und der Ortsteil Wind ist keine Insel. Obwohl es derzeit genau diesen Eindruck macht: Im Talgrund hat sich praktisch über Nacht ein mächtiges Hochwasser ausgebreitet. Kaum zu glauben, dass die sonst eher gemächliche Reiche Ebrach aus dem Steigerwald derart viel Wasser mit sich bringen kann.Straße gesperrtZwischen Sambach und Wind war am Samstag kein Durchkommen mehr.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal