Bahnausbau
Bahnausbau ruft Senioren auf den Plan
Die Mitglieder der AG Mobilität des Seniorenbeirats setzen ihre Unterschrift unter die Einwendungen zum Bahnausbau.
Die Mitglieder der AG Mobilität des Seniorenbeirats setzen ihre Unterschrift unter die Einwendungen zum Bahnausbau.
Foto: Marion Krüger-Hundrup
Bamberg – Die AG Mobilität des Seniorenbeirats der Stadt Bamberg macht Einwände gegen die Bahnpläne geltend.

Ortstermin an der frischen Luft beim Café "Rondo". Eine Truppe agiler älterer Herrschaften zückt den Kugelschreiber für Unterschriften auf einer Liste, die an die Regierung von Oberfranken geschickt werden soll. Rechtzeitig vor dem 31. März, an dem die Auslegungsfrist für das Planfeststellungsverfahren zum Bahnhausbau durch das Bamberger Stadtgebiet endet.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren