Kommentar
Nicht mehr kostenlos parken: Die meinen das ernst
Ein Kommentar von Sebastian Schanz
Foto: Redaktion
Bamberg – Bis 2030 soll es keine kostenlosen Parkplätze mehr in der Bamberger Innenstadt geben. Für Reporter Sebastian Schanz ist das Projekt nur folgerichtig.

Bamberg reibt sich die Augen: Das mit der Verkehrswende – das scheinen die da im Rathaus diesmal ja wirklich ernst zu meinen! Au weh! Dabei hatte man sich schon daran gewöhnt, dass immer wieder großspurig Maßnahmen in Sachen Mobilität angekündigt, Pressetexte verfasst und rote Bänder durchschnitten werden – nur um bei genauem Hinsehen zu erkennen: Von vier wegfallenden Parkplätzen werden drei auf der anderen Straßenseite wieder geschaffen und der vierte wird in Kurzzeitparken umbenannt, darf aber auch länger genutzt werden. Für die Optik wird dann noch irgendwo ein Fahrradbügel auf den Gehweg ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren