Umstrittenes Projekt
Hallstadt: Wann kommt der neue Edeka-Markt?
Wo aktuell noch Bauschutt gelagert wird, entsteht bald die Zufahrt für den neuen Hallstadter Edeka-Supermarkt.
Foto: Matthias Hoch
Christian Pack von Christian Pack Fränkischer Tag
Hallstadt – Am nördlichen Stadtrand sollen ein großer Supermarkt und eine Drogerie entstehen. Der Baubeginn steht kurz bevor – trotz starkem Widerstand.

Es ist eines der nächsten Großprojekte in Hallstadt – und ein durchaus umstrittenes. Zwischen Lidl-Kreisel und dem Berliner Ring am nördlichen Stadtrand werden ein neuer Edeka-Markt (knapp 2000 Quadratmeter) und ein Drogeriemarkt (circa 800 Quadratmeter) gebaut. Der Lidl bleibt vor Ort erhalten, soll aber abgerissen und neu aufgebaut werden. Zudem soll angrenzend an das Areal ein Spielplatz und ein Busparkplatz entstehen. Wert gelegt wird laut Bürgermeister Thomas Söder auf eine ökologische Bauweise. Unter anderem sollen ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.