Vergnügungspark
Bekommt Rödental einen Indoor-Spielplatz?
Sich in dunklen Gängen gegenseitig mit Laserpistolen beschießen: Das könnte in der alten Goebel-Fabrik bald möglich sein.
Sich in dunklen Gängen gegenseitig mit Laserpistolen beschießen: Das könnte in der alten Goebel-Fabrik bald möglich sein.
Foto: JackF, adobe stock
Coburg – Die geschichtsträchtigen Hallen der ehemaligen Goebel-Fabrik im Kreis Coburg könnten die nächste Attraktion bekommen. Doch es gibt ein Problem.

Pilgern bald Tagestouristen nach Rödental, um Trampolin zu springen und sich in dunklen Gängen mit bunten Laserpistolen zu "beschießen"? Wenn es nach dem Stadtrat geht, ist die Antwort klar: ja. Ein Indoor-Abenteuerspielplatz für Groß und Klein, der Spiel, Spaß und Spannung verheißt: Was an ein Überraschungseier erinnert, könnte in Rödental bald Programm sein. Ein Investor plant im derzeit noch leer stehenden Teil des historischen Goebel-Gebäudes direkt an der Autobahnauffahrt beim Gewerbegebiet A 73 einen großen Erlebnispark, der ...

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter