Reportage
Besteht ein Ford 17 M noch den Tüv?
„Automobiles Lächeln“ aus den 70er Jahren mit 65 PS hinter dem Kühlergrill des Ford 17 M
„Automobiles Lächeln“ aus den 70er Jahren mit 65 PS hinter dem Kühlergrill des Ford 17 M
Foto: Mike Wuttke
Ebermannstadt – Ein Ford 17 M steht Klaus Neuner in Ebermannstadt immer noch zu Diensten. Doch besteht ein Oldtimer auch eine Testfahrt eines Tüv-Experten?

Klaus Neuner klopft dreimal gegen das Blech seines Fahrzeugs. Es klingt wie Blech. Satt und stabil. Nicht so, wie es heute meist ist: Kunststoff dumpf. Er öffnet die Türen: Rundinstrumente, wenige Bedienungsgriffe, fast wohnlicher Innenraum in Beige, Teppichboden. Wer auf der Rückbank Platz nimmt, versinkt wie in einem Sofa. Neuner hat seinen Ford P 7, bekannt geworden als 17 M, vorgefahren. Baujahr 1968, von seinem Vater Josef 1971 gekauft und im Juli des gleichen Jahres zugelassen. Vor genau 50 Jahren.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren