Unfall
Arbeiter stürzt bei Baustellenbegehung in die Tiefe
Krankenhaus
Ein Leuchtkasten mit einem roten Kreuz hängt vor der Notaufnahme eines Krankenhauses.
Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
von dpa
Forchheim – Bei einer Baustellenbegehung in Forchheim ist ein Mann etwa 7,5 Meter in die Tiefe gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Der 26-Jährige fiel durch einen Deckenschacht auf das darunterliegende Stockwerk, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Arbeiter kam nach dem Unfall am Montagnachmittag mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Polizei ermittelt.
Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link: