Eierklappe demoliert
Vandalen treiben in Weilersbach ihr Unwesen
Der oder die unbekannten Täter haben aus einer Eierklappe Eier entnommen.
Der oder die unbekannten Täter haben aus einer Eierklappe Eier entnommen.
Foto: Petra Malbrich/Archiv
Weilersbach – Unbekannte haben in Weilersbach Eier aus einer Eierklappe entnommen und diese beschädigt. Doch das waren nicht die einzigen Delikte.

Eine 32-Jährige bemerkte Samstagnacht auf dem Heimweg in ihr Anwesen in der Forchheimer Straße, dass eine Eierschachtel auf dem Gehweg lag, welche ihr gehörte, teilt die Polizei Ebermannstadt am Dienstag mit.

Eierklappe demoliert

Die Anwohnerin hat auf ihrem Grundstück eine Eierklappe, aus der man Eier gegen Bezahlung entnehmen kann. Als sie diese kontrollierte, stellte sie fest, dass das Innenleben der Eierklappe verwüstet war.

Am nächsten Tag lagen zudem zerbrochene Ziegeln auf ihrem Grundstück. Diese waren scheinbar von einer Mauer entlang der Straße abgerissen worden, da hier einige fehlten.

Nachbarin als Zeugin

Als die Nachbarin von den Verwüstungen erfuhr, teilte sie mit, dass sie drei Jugendliche gegen 20.30 Uhr beobachtet hatte, die eine Eierschachtel in den Händen hielten und vermutlich auf Ansprache wieder zurück stellten.

Ebenfalls in der Nacht auf Sonntag wurden in der Hauptstraße vier Deko-Glaskugeln aus einem Grundstück entwendet.

In allen Fällen waren die Schäden geringfügig. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 09194/73880 zu melden.

 

Lesen Sie dazu auch: