Wertgegenstände weg
Wieder ein Wohnungseinbruch in Forchheim
Die Einbrüche häufen sich: In dieser Woche ist in Forchheim erneut in eine Wohnung eingebrochen worden.
Die Einbrüche häufen sich: In dieser Woche ist in Forchheim erneut in eine Wohnung eingebrochen worden.
Foto: Silas Stein, dpa
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Forchheim – Erneut hat sich in Forchheim ein Einbruch ereignet. Die noch unbekannten Täter stahlen Wertgegenstände im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro.

Unbekannte Täter sind im Laufe dieser Woche (KW 45) in eine Wohnung in Forchheim eingebrochen und haben diverse Wertgegenstände gestohlen. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Die Einbrecher verschafften sich im Zeitraum von Montagmittag, 14 Uhr, bis Donnerstagmorgen, 7.30 Uhr, gewaltsam Zugang durch ein Fenster zu der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Schlesierstraße.

Wertgegenstände im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen

Sie durchwühlten die Räumlichkeiten und stahlen Wertgegenstände im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro. Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro.

 

Lesen Sie auch:

Da die Täter unerkannt flüchteten, sucht die Kriminalpolizei Bamberg Zeugen. Wer sachdienliche Angaben machen kann, wird gebeten, sich unter Tel. 0951/9129-491 bei der Kripo Bamberg zu melden.

 

Lesen Sie dazu auch: 

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link: