Urteil ist gefallen
Brandstifter vor den Trümmern seines Lebens
Der Wiederaufbau des abgebrannten Gebäudes wird mindestens 750 000 Euro kosten.
Der Wiederaufbau des abgebrannten Gebäudes wird mindestens 750 000 Euro kosten.
Foto: Archiv
Heroldsbach – Ein 84-jähriger Heroldsbacher muss lange ins Gefängnis, weil er ein ehemaliges Hotel in Brand gesetzt haben soll. Das Motiv: Verbitterung.

Bis zuletzt hat der 84-jährige Angeklagte geschwiegen. Doch die Zweite Strafkammer am Landgericht Bamberg sieht in ihm den Brandstifter von Heroldsbach. Für vier Jahre schickt man Egon (Name geändert) nun hinter Gitter. Was den Rentner aber am meisten ärgern dürfte: Sein „undankbarer Sohn“ wird in das teilweise abgebrannte Anwesen einziehen. Sobald das ehemalige Hotel Dank der Brandversicherung rundum renoviert und modernisiert ist. Es ist spät in der Nacht, als der Feuerwehrmann vom stillen Alarm geweckt wird. Dann aber ertönt auch die Sirene. „Da war mir klar, dass es ein größeres Ereignis ...

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • 1 Monat kostenlos testen
  • danach 9,99 EUR mtl.
  • jederzeit kündbar

Bis zuletzt hat der 84-jährige Angeklagte geschwiegen. Doch die Zweite Strafkammer am Landgericht Bamberg sieht in ihm den Brandstifter von Heroldsbach. Für vier Jahre schickt man Egon (Name geändert) nun hinter Gitter.