Gegen Baum geprallt
Drei Erwachsene und ein Kind schwer verletzt
Am Dienstagabend hat sich ein schwerer Verkehrsunfall mit vier Schwerverletzten und einem Gesamtschaden von über 5000 Euro bei Hiltpoltstein (Landkreis Forchheim) ereignet.
Am Dienstagabend hat sich ein schwerer Verkehrsunfall mit vier Schwerverletzten und einem Gesamtschaden von über 5000 Euro bei Hiltpoltstein (Landkreis Forchheim) ereignet.
Foto: News5/Merzbach
Kemmathen – Eine 24-jährige Fahrerin hat am Dienstagabend mit Alkohol im Blut einen Autounfall verursacht. Vier Personen wurden schwer verletzt.

Am Dienstagabend hat sich ein schwerer Verkehrsunfall mit vier Schwerverletzten und einem Gesamtschaden von über 5000 Euro im Landkreis Forchheim ereignet. Das teilt die Polizeiinspektion Ebermannstadt mit. Kind und Hund im Auto Gegen 21 Uhr fuhr eine 24-jährige Frau aus Nordrhein-Westfalen mit ihrem Renault Twingo von Gräfenberg in Richtung Hiltpoltstein. Mit im Auto saßen noch drei Mitfahrer, darunter ein achtjähriges Kind, sowie ein Hund im Kofferraum. In einer Rechtskurve verlor die Renaultfahrerin aufgrund der nassen Fahrbahn die ...

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter