Serie: Lebenswege
Die Lehrerin wird zur Schülerin
Karin Kintopp spielt auf ihrer Klarinette
"Ein Musikinstrument kann man in jedem Alter erlernen", sagt die 61-jährige Karin Kintopp aus Pinzberg.
Foto: Carmen Schwind
Geschichten zum Glück
Pinzberg – Karin Kintopp aus Pinzberg brachte sich als Kind das Blockflöte-Spielen selbst bei. Mit 37 Jahren wagte sie sich dann an ein neues Instrument.

Dieser Text ist  Teil der neuen Serie „Lebenswege - Geschichten zum Glück“. Hier erzählen Menschen aus Franken ihre besondere Lebensgeschichte.  „Ein Musikinstrument kann man in jedem Alter erlernen. Man muss nur fleißig üben und sich bewusst sein, dass es mit der Motorik nicht mehr so klappt“, fasst die 61-jährige Karin Kintopp aus Pinzberg zusammen. Sie ist in Fürth geboren und brachte sich als Kind Blockflöte selbst bei und erlernte mit 37 Jahren Klarinette. In der Schulzeit erhielt ihre Freundin Blockflötenunterricht. „Ihre Eltern waren im Kirchenchor und ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren