Prost am Biertisch
Im Forchheimer Kellerwald wird wieder gefeiert
Hochzeitsfest auf dem Aachhörnla-Keller.
Hochzeitsfest auf dem Aachhörnla-Keller.
Foto: Karin Hühnlein
Forchheim – Nach langer Durststrecke tummeln sich unter Forchheims grünem Blätterdach wieder die Gäste. Wenn auch unter ungewöhnlichen Bedingungen.

Schon beim Aufgang zum Forchheimer Kellerwald wird klar: Etwas ist anders. Nicht nur mehr das Zwitschern der Vögel ist zu hören, sondern auch Fetzen menschlicher Unterhaltungen oder Gelächter. Auf den benachbarten Freiflächen von Schindler- und Greif-Keller zeigt sich ein ähnliches Bild. Gutgelaunte Menschen sitzen an großzügig voneinander entfernten Biertischgarnituren, prosten einander auch über mehrere Reihen zu und lachen dabei.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich

Schon beim Aufgang zum Forchheimer Kellerwald wird klar: Etwas ist anders. Nicht nur mehr das Zwitschern der Vögel ist zu hören, sondern auch Fetzen menschlicher Unterhaltungen oder Gelächter. Auf den benachbarten Freiflächen von Schindler- und Greif-Keller zeigt sich ein ähnliches Bild.