Königsbad Forchheim
Auf welche Attraktionen Besucher hoffen dürfen
In Forchheim gibt es Überlegungen, das Forchheimer Mehrgenerationenbad gerade für Familien mit Kindern noch attraktiver zu machen.
In Forchheim gibt es Überlegungen, das Forchheimer Mehrgenerationenbad gerade für Familien mit Kindern noch attraktiver zu machen.
Foto: Barbara Herbst/Archiv
Forchheim – Marode Leitungen, durchnässte Wände: Das Forchheimer Bad muss dringend saniert werden. Im Zuge dessen wird über zusätzliche Investitionen nachgedacht.

Schwimmen, schwitzen, rutschen: Ab Mittwoch können Königsbad-Besucherinnen und Besucher endlich wieder saunieren. Übernächstes Wochenende öffnen in Forchheim auch die Kinderbecken im Hallenbad für Familien und ihre Kleinen. Zudem ist es ab Samstag, 10. Juli, für Badegäste wieder möglich, die beiden Wasserrutschen hinabzusausen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren