Waldsofas
Neue Lieblingsplätze mit persönlicher Note
Bürgermeisterin Christiane Meyer testete die Vorlage eines Waldsofas bereits.
Bürgermeisterin Christiane Meyer testete die Vorlage eines Waldsofas bereits.
Foto: privat
Ebermannstadt – Am 8. Mai werden rund um Ebermannstadt die ersten Waldsofas eingeweiht. Sie stehen an für einzelne Menschen besonderen Plätzen.

In Ebermannstadt gibt es besondere Plätze. Der eine kann dort gut entspannen, für den anderen ist der Platz voller Magie. Wieder ein anderer hatte an einem bestimmten Ort eine gute Idee, während jemand an einer für ihn wichtigen Stelle an die große Liebe seines Lebens erinnert wird. Es sind die Lieblingsplätze von Ebermannstadter Bürgern, die verbunden sind mit persönlichen Geschichten. An solchen Lieblingsplätzen sollen nun sogenannte "Waldsofas" aufgestellt werden. Sie verbinden sich zu "Ebser Lieblingswege" und dienen zum Ausruhen, Verweilen, Träumen, Seele baumeln lassen oder Genießen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren