Ansturm auf Kurse
Nicht jeder darf schwimmen lernen
Mit den Poolnudeln üben die Kinder die richtige Beinarbeit.
Mit den Poolnudeln üben die Kinder die richtige Beinarbeit.
Foto: Ronald Rinklef
Forchheim – Schwimmen zu können ist lebenswichtig. Damit Forchheims Kinder es auch lernen, finden wieder einige Kurse statt. Doch es sind zu wenig.

Kurz vor 8 Uhr am Samstagmorgen am Forchheimer Königsbad. Rund 20 Kinder und ihre Eltern warten am Eingang. Die Erwachsenen tragen Masken, halten Abstand, einigen Kindern merkt man die Aufregung an, die Stimmung ist gut. Dann geht es los. „Schön, dass ihr alle da seid, ich überprüfe jetzt mal die Anwesenheit“, sagt eine der Frauen, die ein Klemmbrett in der Hand hält. Die Kinder werden in ihre Gruppen verteilt und dann geht das Tor auf. Alle huschen rein, gehen zielstrebig am Kassenhäuschen vorbei, über die Wiese und biegen nach links in Richtung Becken ab.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren