Der Winter kommt
So ist Forchheim auf den Winter vorbereitet
Straßenmeister Reiner Grimm zeigt das Salzlager im Kreisbauhof Neuses.
Straßenmeister Reiner Grimm zeigt das Salzlager im Kreisbauhof Neuses.
Foto: Barbara Herbst
LKR Forchheim – Die Bauhöfe im Landkreis Forchheim sind auf den Winter vorbereitet. Wie sehen die Planungen in den Skigebieten in der Fränkischen Schweiz aus?

Was die Staatsstraßen im Landkreis angeht, so kann der Winter kommen. In der zehn Meter hohen Lagerhalle im Kreisbauhof in Neuses türmt sich ein riesiger Berg mit Auftausalz. „Ungefähr 1200 Tonnen haben wir hier eingelagert“, sagt Reiner Grimm, Straßenmeister im Kreisbauhof.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter