Neues Domizil
So kommt der Skatepark bei den Forchheimern an
Hoch hinaus und trotzdem alles im Griff: Der neue Skatepark bietet den Extremsportlern gute Bedingungen.
Hoch hinaus und trotzdem alles im Griff: Der neue Skatepark bietet den Extremsportlern gute Bedingungen.
Foto: Barbara Herbst
Forchheim – Forchheim hat einen neuen Skatepark. Getestet haben ihn zur Eröffnung gleich einige Münchner Skate-Stars – trotz des Reges. Ihr Fazit ist eindeutig.

Am Samstag (7. August) versammelten sich neben Forchheims Oberbürgermeister Uwe Kirschstein (SPD) verschiedenen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Stadt Forchheim und Bernd Fröhner von der Firma Populär vor allem jede Menge Skater an der neuen Skateanlage auf Forchheims Sportinsel. Trotz des zunehmenden Regens testeten sie die Bahn ausgiebig aus. Das Feedback aus der Forchheimer Skater-Szene fiel dabei durchaus positiv aus.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren