Betreuung
Ella, 3 Jahre: Was ein Pflegekind alles mitmacht
Ein Pflegekind hat oft Sorgen, dass es aus der neuen Familie wieder herausgerissen wird.
Ein Pflegekind hat oft Sorgen, dass es aus der neuen Familie wieder herausgerissen wird.
Foto: Symbolfoto: Peter Steffen, dpa
LKR Forchheim – Ella ist ein Pflegekind aus dem Landkreis Forchheim. Sie ist wie alle Kinder - und doch ein bisschen anders. Das Erlebte holt sie immer wieder ein.

Jedes Pflegekind hat einen Rucksack mit seiner eigenen belasteten Geschichte, wenn es in die neue Familie kommt. Dieser Rucksack geht immer wieder auf. Auch Ellas Rucksack. Sie war ein Jahr alt, als sie zu Anna und Daniel (alle Namen anonymisiert) im Landkreis Forchheim kam. "Ihr ganzes Leben passte in eine Plastiktüte", sagt Daniel. Das sichtbare Leben: ein paar Kleidungsstücke und das Schmusetier. Das unsichtbare Leben steckt in dem "Rucksack": Vernachlässigung im Elternhaus und drei Bindungsabbrüche. Pflegekinderdienst Neben dem Leben bei den leiblichen Eltern war Ella bei zwei Bereitschaftspflegen. Für ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren