Neuer Demenzchor
Senioren singen gegen Demenz an
Finger- und Atemübungen gehören bei der Chorarbeit dazu.
Neunkirchen am Brand – Seit vier Wochen gibt es den Seniorenchor „Vergissmeinnicht“, in dem auch Demente mitsingen können. Was den Senioren dabei so gut tut.

Normalerweise bringt Barbara Nepf ihre demente Schwester nicht mehr aus dem Haus. Nur zum Chortreffen in das evangelische Gemeindehaus geht Hildegard mit. Dort wartet Chorleiterin Kerstin Jaunich mit ihrer Gitarre in der Hand auf die Senioren, die zum gemeinsamen Singen kommen.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal