Fränkische Schweiz
Ein neuer Treffpunkt für Senioren
Gerda Hack und Renate Eckert genossen die Rikscha-Fahrt.
Foto: Carmen Schwind
F-Signet von Carmen Schwind Fränkischer Tag
Kirchehrenbach – Gemeinsam haben die Gemeinden Kirchehrenbach, Leutenbach und Weilersbach die neue „Begegnungsstätte am Walberla“ in Kirchehrenbach geschaffen. Warum der Treffpunkt so wichtig für die Senioren ist.

„Die Treffen hier möchte ich auf gar keinen Fall missen“, verrät Gerda Hack. Die 83-Jährige lacht gerne, ist aber auf Krücken angewiesen und lebt alleine, seit ihr Mann verstorben ist. Vereinsamung ist auch bei ihr ein Thema wie bei vielen älteren Menschen, denn die sozialen Kontakte werden weniger aufgrund von eingeschränkter Gesundheit und Mobilität. Zudem versterben altersbedingt viele Gleichaltrige.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.