Smartes Projekt
So machen Schüler die Senioren fit fürs Digitale
Zum dritten Mal üben Christel Maassen und Leon Märkel nun schon zusammen.
Zum dritten Mal üben Christel Maassen und Leon Märkel nun schon zusammen.
Foto: Vera Schiller
Forchheim – Smartphones, Tablets, Laptops – oft nicht leicht für ältere Menschen. Forchheimer Schüler haben einen Weg gefunden, ihnen die digitale Welt zu zeigen.

Seit Jahren hilft das Forchheimer Mehrgenerationenhaus Senioren, sich Kenntnisse für den Umgang mit Smartphones, Tablets und Laptops anzueignen. So werden in Zusammenarbeit mit der Adalbert-Stifter-Mittelschule regelmäßig Smartphone-Sprechstunden angeboten. Senioren können hier ihre konkreten Fragen an technikerfahrenere Schüler richten. Wir haben eine dieser Sprechstunden besucht, um mehr zu erfahren.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren