Fußball
Darf Wimmelbach an der Spitze der KK2 überwintern?
Lukas Kratz und Stefan Schleicher (v. re.) müssen warten, ob sie mit Wimmelbach als Tabellenführer in die Winterpause gehen.
Lukas Kratz und Stefan Schleicher (v. re.) müssen warten, ob sie mit Wimmelbach als Tabellenführer in die Winterpause gehen.
Foto: A. Klupp
LKR Forchheim – Falls Schlaifhausen sein Nachholspiel in der Kreisklasse 2 ER/PEG gegen das Schlusslicht noch austrägt, geht die DJK wohl auf Rang 2 ins neue Jahr.

Die DJK Wimmelbach hat ihre Tabellenführung in der Fußball-Kreisklasse 2 ER/PEG mit einem 2:1 im Spitzenspiel gegen Uttenreuth verteidigt. Ob das Team eines Trainertrios auch als Primus überwintert, entscheidet sich vermutlich heute. Wird die Winterpause ausgerufen? Oder zieht der FC Schlaifhausen mit einem Pflichtsieg im Nachholspiel gegen Möhrendorf II vorbei?

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren