Frauenfußball
Die neue SG Burk hat Gefallen an Remis
Die Spielerinnen des TSV Brand stehen nach ihrem Sieg gegen Reichenschwand weiter an der Tabellenspitze.
Die Spielerinnen des TSV Brand stehen nach ihrem Sieg gegen Reichenschwand weiter an der Tabellenspitze.
Foto: TSV Brand
LKR Forchheim – Burk/Schlaifhausen/Weilersbach trennte sich in der der Kreisliga ER/PEG zum dritten Mal im fünften Spiel unentschieden. Dem Gegner war das ganz recht.

Heidig gegen Schäder: Bis zur 73. Minute stand es in der Fußball-Bezirksoberliga Oberfranken der Frauen zwischen der DJK Teuchatz und der SpVgg Stegaurach unentschieden. Sowohl Katrin Schäder für die Gäste (35., 66.) als auch Selina Heidig (61., 63.) hatten doppelt getroffen. Dann knipste erneut Heidig und bekam auch noch Verstärkung von ihrer Schwester Elena, die Teuchatz mit zwei weiteren Toren zum scheinbar souveränen Sieg schoss. Damit bleibt die DJK Tabellenführer.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren