Fußball
Eggolsheim: Nachts Vandalismus, am Tag erster Sieg
Mit ihren Autos fuhren die Täter auch gegen die Begrenzung des Eggolsheimer B-Platzes.
Mit ihren Autos fuhren die Täter auch gegen die Begrenzung des Eggolsheimer B-Platzes.
Foto: Matthias Gößwein
Eggolsheim – Autofahrer treiben ihr Unwesen auf dem Gelände der DJK, dann holt der Kreisligist im 13. Anlauf den ersten Sieg. Hat eine Kamera die Täter erwischt?

Man könnte meinen, sie hätten sich abgesprochen. Sonntag, 10. Oktober, 15 Uhr: Sowohl die DJK Eggolsheim aus der Fußball-Kreisliga 1 ER/PEG als auch der TV Königsberg aus dem Schweinfurter Kreis-Oberhaus gehen auf den Platz, um selbigen gut 105 Minuten später als Sieger zu verlassen. Dass zwei Kreisligisten gleichzeitig ein Fußballspiel gewinnen, ist nicht außergewöhnlich – für beide Teams war es aber der erste Dreier der Saison. Königsberg schaffte es im elften Saisonspiel, bei Eggolsheim waren sogar 13 Anläufe nötig. Von wegen Unglückszahl 13. Kurz zuvor hatten sich die Vereinsmitglieder aber noch ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren