Handball-Derby
Forchheims Shooter gegen Buckenhofens Knipser
Philipp Opitz sieht seinen HC Forchheim im Derby als Favoriten.
Foto: Sportfoto Zink, Archiv
Forchheim – Philipp Opitz ist als erfolgreicher Werfer des HC kein Unbekannter. Bucki Konstantin Winter zeigt sein Talent gerne im Derby. Auch diesen Samstag?

Spalierstehen wäre übertrieben – und vermutlich nicht ganz coronakonform. Da die Frauenhandballteams des HC Forchheim in der Landesliga und des SV Buckenhofen in der Bezirksliga aber spielfrei sind, können sie sich das erste Derby der Männer nach knapp zwei Jahren zumindest live anschauen. Die Flippers empfangen den Stadtrivalen nach einer knappen Niederlage und einem klaren Sieg am Samstag um 17.30 Uhr in der Realschulhalle.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich