Fussball
Auswärtssieg: Oesdorf stößt Schwaig vom Thron
Dem SC Oesdorf von Florim Nreci gelingt beim Tabellenführer Schwaig ein echter Coup.
Foto: Sportfoto Zink, Archiv
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
LKR Forchheim – Dicke Überraschungen in der Bezirksliga Mittelfranken Nord: Oesdorf bezwingt Tabellenführer Schwaig, Neunkirchen schlägt Germania Nürnberg. Baiersdorf verpasst den Sprung an die Spitze.

Dicke Überraschungen in der Bezirksliga Mittelfranken Nord: Der SC Oesdorf, bereits am vergangenen Mittwoch mit einem 2:0-Sieg beim TV 48 Erlangen, bezwingt Schwaig deutlich mit 4:1. Aufsteiger Neunkirchen holt wichtige Punkte im Abstiegskampf und schlägt Favorit Germania Nürnberg zu Hause mit 2:1. Baiersdorf muss sich Vach geschlagen geben und verpasst den Sprung an die Tabellenspitze, wo nun Mögeldorf steht.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.