Fußball
Jahn Forchheim: Mit bester Abwehr aus Mini-Krise
Axel Hofmann bleibt der unumstrittene Stammkeeper der SpVgg Jahn Forchheim, hat inzwischen aber zwei Herausforderer.
Axel Hofmann bleibt der unumstrittene Stammkeeper der SpVgg Jahn Forchheim, hat inzwischen aber zwei Herausforderer.
Foto: Sportfoto Zink, Archiv
Forchheim – Die SpVgg hat den Konkurrenzkampf im Tor zusätzlich belebt. Mit den wenigsten Gegentreffern der Landesliga Nordost peilt sie am Samstag einen Sieg an.

Ein Jungspund und ein Oldie schüren den Konkurrenzkampf um die Nummer 1 bei Jahn Forchheim an. Der Lohn sind die wenigsten Gegentore in Gruppe 1 der Fußball-Landesliga Nordost. Der Torwarttrainer der Sportvereinigung hofft, dass gegen den Aufsteiger am Samstag die Null steht. Landesliga Nordost, Gruppe 1 SpVgg Jahn Forchheim (3.) – FC Eintracht Münchberg (7.) Nicht nur bei den drei Mal sieglosen Gastgebern lief es zuletzt nicht rund. Auch Münchberg hatte nach drei Auftakterfolgen eine lange Durststrecke. Lediglich ein Sieg sprang in den folgenden elf Partien heraus. Am vergangenen Samstag ließ der FC ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren