Fußball-Kreisliga
KL1 ER/PEG: Weiter unbesiegt, aber nur ein Punkt
Kampf um den Ball zwischen Dechsendorfs Dennis Manav (links) und dem Schlaifhausener Fabian Männlein.
Foto: Sebastian Baumann
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
LKR Forchheim – Der über weite Strecken überlegene FC Dechsendorf verpasst in der Kreisliga 1 Er/Peg gegen Verfolger FC Schlaifhausen einen Heimsieg.

Der FC Dechsendorf bleibt in der Kreisliga 1 Erlangen/Pegnitzgrund ungeschlagen. Der Tabellenführer wehrte im Spitzenspiel den Angriff des FC Schlaifhausen ab und hielt den Verfolger mit dem 1:1-Unentschieden auf Distanz. Allerdings waren es für die Gastgeber aufgrund des Spielverlaufs auch zwei verschenkte Punkte.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.