Fußball
Morddrohung nach Spiel: Das sagt der Beschuldigte
Nach dem Fußball-Kreisklassenspiel zwischen Schlaifhausen und Weilersbach soll ein Zuschauer der Gäste dem Schiedsrichter gedroht haben. Jetzt ermittelt die Polizei.
Nach dem Fußball-Kreisklassenspiel zwischen Schlaifhausen und Weilersbach soll ein Zuschauer der Gäste dem Schiedsrichter gedroht haben. Jetzt ermittelt die Polizei.
Foto: Symbolbild: Sportfoto Zink
Schlaifhausen – Ein Schiedsrichter soll nach einem Kreisklassenspiel massiv bedroht worden sein, die Polizei ermittelt. Der Gästefan wehrt sich gegen die Vorwürfe.

Total überrascht war ein Fußballfan, als er am Samstagabend den Anruf eines Bekannten erhielt, die Polizei sei wegen ihm am Sportplatz gewesen. Zu diesem Zeitpunkt war der 51-Jährige bereits zu Hause, nachdem er sich zuvor die Partie in der Kreisklasse 2 ER/PEG zwischen dem FC Schlaifhausen und dem SV Weilersbach angesehen hatte.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren