Baiersdorf
Was tun, damit die Altstadt nicht verödet?
In der Hauptstraße steht unter anderem das Hotel Brandenburger Hof (rechts) leer.
Foto: Karl Heinz Wirth
F-Signet von Karl Heinz Wirth Fränkischer Tag
Baiersdorf – Leere Schaufenster in der Altstadt und an der Hauptstraße: In Baiersdorf gibt es für einige Gebäude aktuell keine Verwendung. Ein Experte des Bauamts nennt eine mögliche Lösung des Problems.

Geschäfte stehen leer, Fassaden altern − aber nicht in Würde. Leerstand ist in vielen Kommunen zwischenzeitlich traurige Wahrheit. Auch die Stadt Baiersdorf gehört zu den Gemeinden, an denen diese Entwicklung nicht spurlos vorbeigeht. In seiner Sitzung befasste sich der Stadtrat mit diesem leidigen Thema.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.