Bundestagswahl 2021
Tobias Peterka: „Ich bin ein Rechter“
Tobias Matthias Peterka
Tobias Matthias Peterka
Foto: Barbara Herbst
Bayreuth – Tobias Peterka will für die AfD wieder nach Berlin. Was er dort erfahren hat und warum er auf mehr Offenheit hofft.

Ein junger Mann aus dem badischen Achern, nicht explizit politisch interessiert, kommt als Jurastudent nach Bayreuth, unterstützt die AfD beim Aufbau ihres Orts- und Kreisverbandesen – und sitzt vier Jahre später im Bundestag. Wenn Tobias Peterka von seiner Blitzkarriere erzählt, klingt es, als wäre vieles eher beiläufig passiert; jedenfalls nicht unbedingt politisch motiviert. Als Student habe er sich mehr für Rechts- als für Politikgeschichte interessiert. Beim Aufbau der AfD sei zu allererst sein Organisationstalent gefragt gewesen. Aber zweierlei habe ihn an der Partei von Anfang an ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren